Die Prüfungsbesten der Innung wurden geehrt: (v.l.) Florian Zobel, Gerd Müller, Theodor Becker, Bastian Gebert, Obermeister Rainer Biedermann

Erfolgreicher Innungsnachwuchs

Innung des Kfz-Gewerbes Hohenlohe-Franken ehrt Prüfungsbeste

Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung ehrte die Innung des Kfz-Gewerbes Hohenlohe-Franken ihren erfolgreichen Nachwuchs. Prüfungsbester aus dem Bereich Schwäbisch Hall war Theodor Becker, Ausbildungsbetrieb Stephan Meyer-Autodienst in Schwäbisch Hall; Prüfungsbester aus dem Bereich Crailsheim wurde Bastian Gebert, Ausbildungsbetrieb Jens Probst Automobile in Crailsheim. Aus dem Kreis Bad Mergentheim wurden Prüfungsbeste Gerd Müller, Ausbildungsbetrieb Thomas Roth in Creglingen; und Florian Zobel, Ausbildungsbetrieb Jochen Kühnel in Creglingen, die exakt punktgleich abgeschnitten schnitten haben und sich deshalb das Siegertreppchen teilen konnten. Obermeister Rainer Biedermann gratulierte dem erfolgreichen Nachwuchs zur besonderen Leistung und gab seiner Freude darüber Ausdruck, dass die Branche um diese hervorragenden jungen Kollegen bereichert ist: „Nur wenn wir ausbilden bekommt unsere Branche die qualifizierten Fachkräfte, die unsere Kunden mit Recht in unseren Betrieben erwarten.“