Wir über uns

Die Innung des Kraftfahrzeug-Gewerbes Hohenlohe-Franken ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie vertritt die Interessen ihrer ca. 170 Mitglieder. Im Gegensatz zu den Handwerkskammern besteht zur Innung keine … lesen

Innungsversammlung 2018

Die Mitgliederversammlung der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Hohenlohe-Franken wurde durch  Obermeister Biedermann eröffnet. lesen

Weitere Artikel aus Ihrer Innung

Kfz-Gewerbe Baden-Württemberg schließt Lücken im Vorstand

Kfz-Gewerbe Baden-Württemberg schließt Lücken im Vorstand. Wie der "kfz-betrieb" berichtet ist Rainer Biedermann zum neuen Vizepräsidenten Handwerk des Verbandes des Kraftfahrzeuggewerbes Baden-Württemberg gewählt worden. Den … lesen

Silberner Ehrennadel für Siegfried Göker

Silberner Ehrennadel für Siegfried Göker. Filderstadt. Der Sindeldorfer Kfz-Unternehmer Siegfried Göker wurde auf der Delegiertenversammlung des Verbandes des Kraftfahrzeuggewerbes Baden-Württemberg mit dessen Silberner … lesen

Kfz-Gewerbe Baden-Württemberg: ADAC bestätigt im Dauertest Wirksamkeit und Haltbarkeit von Diesel-Hardwarenachrüstungen

Stuttgart. Das baden-württembergische Kraftfahrzeuggewerbe ist mit den Ergebnissen des ADAC-Dauertests zufrieden. lesen

Nutzung der Bremsprüfstände ab 1. Januar 2020

Ab 1. Januar 2020 dürfen nur noch solche Bremsprüfstände für die Durchführung der HU und SP verwendet werden, die der Bremsprüfstandsrichtlinie von 2011 entsprechen. lesen

Merkblatt "Bekämpfung von Geldwäsche" erweitert

Das Merkblatt "Bekämpfung von Geldwäsche im Kfz-Gewerbe" wurde aktualisiert. Kfz-Unternehmen, die sich der Gefahr einer empfindlichen Bußgeldzahlung, einer Einziehung des Gewinns oder einer Versagung der Geschäftsausübung nicht … lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

AUK-Ergänzung zum AU-QS-Handbuch

Für die Anerkennung als Betrieb zur Durchführung der Untersuchung der Abgase an Krafträdern (AUK/Motorrad-AU) ist neben den fachlichen und baulichen Voraussetzung u. a. auch die Dokumentation der Betriebsorganisation … lesen

Zollbehörden stufen Handwerkerfahrzeuge oft automatisch als Pkw ein

Die zuständigen Zollbehörden stufen seit Ende Dezember 2018 - anders als bisher - vermehrt "Handwerkerfahrzeuge" im Kfz-Steuerbescheid nun als "Pkw" ein. lesen

Neue Übersicht zu steuerlich begünstigten Arbeitgeber-Leistungen

Viele steuerlich begünstigte Arbeitgeber-Leistungen - egal ob steuerfrei oder pauschalversteuert - können für Arbeitgeber und für Arbeitnehmer attraktiv sein. Der ZDK hat die Übersicht aktualisiert.  … lesen

Fahren im Winter: Auf die Piste, fertig, los!

Das Auto ist topfit für den Winter. Sind es die Besitzer auch? Fahren auf Eis und Schnee ist für viele Kopf- und Übungssache. lesen

Voll geladen

Nach einer richtig kalten Nacht liefert so manche Autobatterie nur ein leises … lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Winterspezialisten sind unverzichtbar

Winterreifen sind Pflicht, egal wo sie zum Einsatz kommen. Und das zu Recht.  … lesen

Frühjahrsmüde?

Seit 25. März stehen die umgestellten Uhren auf Sommerzeit. Das wirbelt nicht nur den Biorhythmus durcheinander, sondern erhöht auch das Unfallrisiko. lesen

Glasklar in den Frühling starten

Die einen fahren für die Scheibenreinigung durch die Autowäsche, andere legen selbst Hand an oder schwören auf eine professionelle Fahrzeugpflege. lesen

Die Gewerbliche Schule Bad Mergentheim erhielt ein Mercedes-Benz Coupé Typ C 300 im Wer von 75 000 €, sowie einen Spendenscheck über 10 000 € der Kfz-Innung Hohenlohe-Franken für ihre Kfz-Werkstatt.